... und es geht weiter mit unserer Vespertüten-Aktion

Nach einer kurzen Weihnachtspause fing unsere Vespertüten-Aktion für obdachlose und andere finanziell bedürftige Personen des Landkreises Neu-Ulm diese Woche wieder an.

Das Angebot wird durch Spenden und ehrenamtliche Arbeit getragen, und ist für die o.g. Zielgruppe kostenlos.

Wenn Sie eine Tüte abholen, halten Sie bitte Ihre Tafelladenkarte bereit, und tragen Sie bitte eine FFP2-Maske bei der Übergabe.

Wenn Sie Personen kennen, denen eine Vespertüte von uns guttut, und die die o.g. Kriterien erfüllen, geben Sie bitte diese Infos weiter an die betroffenen Personen.

Wir freuen uns, wenn wir in Not helfen können!

Ihre Neu-Ulmer Malteser